Podcast erstellen
Philipp Engelkamp - Ineratec

mySheepi will das Schlafkissen als Must-have etablieren

Von 0 auf 1 bei Spotify
Von 0 auf 1 bei Deezer
Von 0 auf 1 bei Google Podcast
Von 0 auf 1 bei Apple Podcast

In dieser Folge sprechen wir über persönliche Entwicklung, schlaflose Nächte und Unternehmenskultur. Mein Gast Lars Reimann ist reflektiert und spricht offen über Fehler, die Gründung und Selbstständigkeit mit sich bringen. Seine Ehrlichkeit macht diese Folge noch interessanter.

Nach seinem Wirtschaftsinformatik-Studium hatte Lars Reimann einen Job mit gutem Verdienst. Angeregt durch einen Zeitungsartikel begann er über einen Plan B für sein Leben nachzudenken. Außerdem wurde das Thema Nachhaltigkeit immer wichtiger für ihn. Deshalb entschied er sich 2011 mit dreißig Plus noch einmal zu studieren und einen Master in Nachhaltigkeitsmanagement zu machen.

Auf sein Zweitstudium folgte 2017 die Gründung von mySheepi. Diese Gründung war eher ein Zufall. Lars war gerade dabei ein anderes Start-up aufzubauen, als er den Entwickler orthopädischer Kissen kennenlernte, die er mittlerweile bei mySheepi vertreibt. Dieser Zufall zahlt sich aus, denn in diesem Jahr erwartet das Unternehmen 50% Wachstum.

Erwähnungen:
Star Trek (Fernsehserie/Filmreihe)
Star Wars (Filmreihe)
Joomla! (Software Paket)
Bounce Rate (Kennzahl aus dem Bereich Web Analytics)
Wo samstags immer Sonntag ist: Ein deutscher Student in Israel (Buch von Markus Flohr)

Diese 0 auf 1 Folgen werden erwähnt:
#013 – Dr. Dominik Benner – €100 Mio. im Jahr, Tendenz steigend
#021 – Ayhan Yuruk von #showrooming The New Retail Agency – Mit Brand Spaces aus Marken messbare Erlebnisse gestalten
#023 – Moritz Preißer – Granny GmbH – Berlin, Popkultur und die Zukunft von Marken
Über Gott und die Welt #001 mit Dominik Benner von The Platform Group

Zeitstempel:
2:37 Werbung und Markenimage
9:00 Plan B im Leben
16:50 Gründung und Neugründerfehler
44:20 Gründung von mySheepi
50:30 Anfängerfehler
1:16:50 Unternehmenskultur
1:23:40 HR und Bewerbungsverfahren
1:34:30 Schlaflose Nächte und Erfolge
1:49:00 Organisation und Arbeitsweisen

Zitate:
5:06 Lars Reimann: „Die Kunst ist, aus einem vermeintlich biederen aber hilfreichen Produkt, welches jeder jeden Tag benutzt, etwas zu machen, was jeder haben will.“
12:20 Lars Reimann: „Freiheit und Selbstbestimmung waren für mich immer sehr wichtig.“
44:48 Lars Reimann: „Ich habe gelernt, du kannst es selbst machen. Dann hängt aber alles an deiner Zeit und deinen Fähigkeiten. Und es wird so gut, wie du es kannst.“
55:48 Lars Reimann: „Du musst eine Zielgruppe haben und musst sagen, wer interessant ist und wer mein Produkt haben will?“
1:02:30 Lars Reimann: „Unsere Motivation ist, dass wir jeden Tag Menschen mit unserem Produkt und unserer Beratung helfen.“
1:12:44 Lars Reimann: „Ein Problem war tatsächlich unser Erfolg. Wir haben mehr verkauft als produziert werden konnte.“
1:17:10 Lars Reimann: „Wir haben eine Unternehmenskultur und Unternehmenswerte. Grün, fortschrittlich und gemeinschaftlich. Wir sind grün, wir denken fortschrittlich und wir handeln gemeinschaftlich. Wir tun viel als Team. Wir haben eine sehr offene Kultur.“
1:24:26 Lars Reimann: „Wir haben richtiges Glück mit den Bewerbungsprozessen, die wir bereits durchgemacht haben. Mit dem aktuellen Team bin ich total happy.“
1:30:48 Lars Reimann: „Ich habe ganz am Anfang schon die Entscheidung getroffen: Dieses Projekt wird keine Selbstständigkeit, sondern ein Unternehmen und deshalb braucht es auch Strukturen.“
1:56:20 Lars Reimann: „Ich muss mich nicht motivieren. Wie ich gerade lebe ist, was ich immer wollte, ohne es vorher zu wissen. Ich freue mich über das was ich hier tun kann, mein großartiges Team und das passiert, was gerade passiert.“