Podcast erstellen
Ayhan Yuruk & David Traens

Mit #showrooming (The New Retail Agency ) bedient Ayhan Yuruk jetzt schon Marken wie Visa, Cartier, Google usw. Es ist aber nur der Anfang: Während die meisten sich immer noch darum bemühen, online zu gehen, will Ayhan… das Gegenteil machen

Von 0 auf 1 bei Spotify
Von 0 auf 1 bei Deezer
Von 0 auf 1 bei Google Podcast
Von 0 auf 1 bei Apple Podcast

Mit #showrooming The New Retail Agency bedient Ayhan Yuruk jetzt schon Marken wie Visa, Cartier, Google usw. Es ist aber nur der Anfang: Während die meisten sich immer noch darum bemühen, online zu gehen, will Ayhan… das Gegenteil machen. Erst macht er Marken und Kampagnen, die sonst nicht im realen Leben stationär präsent sind, begehbar. Dann bedient er mittels künstlicher Intelligenz den Einzelhandel mit Statistics, wie man sie sonst nur vom Web kennt.

Ayhans New Retail Agentur #Showrooming macht Markenkampagnen und -botschaften „begehbar“ und mit allen Sinnen erfahrbar. Die Brandspaces sind auf einen klaren Kern ausgerichtet: Erlebnis. Um Customer Journey Konzepte zu gestalten holt er sich verschiedenste Expertisen ins Team – von Entertainmentexperten, Hotellerie- und Service-Erfahrenen, ITlern oder sogar Neurowissenschaftlern.

Im Schulalter war Ayhan, der im Schwabenländle als Sohn türkischstämmiger Eltern und mit 3 Geschwistern aufwuchs, ein Mathetalent und einst der schnellste Pennymarkt-Kassierer in Süddeutschland :-). Er war es gewohnt, sich anzupassen und bloß nicht negativ aufzufallen. Perfekte Integration und ein solider Job in der Finanzbranche waren das erklärte Ziel. Jedoch öffnete ein überraschend ausfallender Karrieretest ganz neue Türen und ebnete seinen Weg in die Kreativwelt.

Sein erster Mentor sagte: „Zu kreativ für den Stuttgarter Raum… also ab nach Berlin!“. Der Nächste ging noch weiter: „Du darfst nicht in Berlin bleiben. Geh raus… sei frei… flieg!“. Also ab nach London. Und nach Paris. Von überall nimmt Ayhan Input, Wissen und Inspiration mit, die ihn schließlich zu seiner eigenen Firmengründung führen.

Er macht Fehler und wächst daran. Er findet Ruhe und Ausgleich in der Meditation, die ihm auch so manchen Weg weist. Und er befreit sich letztlich von dem inneren Zwang, sich stetig anpassen und nicht auffallen zu wollen.

#Showrooming steht nun unmittelbar vor einem rundum-Rebranding, um sich neu zu positionieren. Wir dürfen also gespannt sein.